EINLADUNG

90. Treffen der Teppichfreunde Norddeutschland

Sonntag 5. November 2017

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
liebe Teppichfreunde,

mit dieser Einladung komme ich zu unserem 90. Treffen seit wir in Hodenhagen zum ersten Mal zusammengekommen sind. Es ist seitdem viel Wasser die Bäche und Flüsse hinabgeflossen, persönlich, die Orte unserer Treffen und die Zusammensetzung der Gruppe betreffend. Jeder von uns mag da zurückdenken. Unsere Schwerpunkte haben sich von den Knüpfteppichen mehr zu Flachgeweben und Textilien verschoben. Auch Teppichmagazine wie HALI spiegeln diese Wandlung wider. Ganz selten hatten wir Reiseberichte, wie das in früheren ‚Jahren mit den Dia-Schauen nach den Urlauben war. Das war auch gut so. Unsere Finanzen sind auch in Ordnung geblieben. Daran sind keine Vorträge und Vorbereitungen gescheitert. Ich danke noch einmal im Namen der Teilnehmer, insbesondere den Spendern über den Normalbetrag hinaus, für Ihre Hilfe nach meinem letzten Aufruf.

In dem bevorstehenden November-Treffen werden wir Herrn Wolfgang Windau aus Emmendingen mit Vortrag und einer Reihe von Schlafteppichen wiedersehen. Er hatte tatkräftig Herrn Affentranger aus der Schweiz bei seinem vergangenen Vortrag und großer Schau von Flachgeweben der Belutschen mitgeholfen. Eine kleine Ausstellung von Yastiks wird Herr Ritter aus Wuppertal aus seinen anscheinend unerschöpflichen Beständen zeigen. Frau Müller-Radloff, Dresden berichtet über das neue Teppichmuseum in Baku im Rahmen einer Studienreise nach Azerbaijan. Ich werde hoffentlich auch etwas beitragen können von dem 5. Symposium im Oktober über azerbaijanische Teppiche in Baku.

Nun also zum

90. Treffen der Teppichfreunde Norddeutschland

Sonntag, dem 5. November 2017
Bürgerhaus Bissendorf, Am Markt 1

10 Uhr pünktlich

Am Nachmittag läuft wieder „show & tell“. Kurzfristige Informationen kann ich am einfachsten und schnellsten über Email senden. Wer mir noch nicht seine Email-Adresse gegeben hat, bitte ich mir (exner-wedemark@t-online.de) ein Email ohne Text bzw. Kennwort: Email-Adresse, senden.

Ich wünsche Ihnen schöne Herbsttage und hoffe möglichst viele von Ihnen am 5. November hier in Bissendorf begrüßen zu können.

Es grüßt Sie ganz herzlich

Ihr
Herbert J. Exner

Programm am Sonntag, 5. November 2017

9 – 10 Uhr Eintreffen der Teilnehmer.
10:00 Uhr Begrüßung und Information
10:15 Uhr Wolfgang Wolfgang Windau, Emmendingen
„Schlafteppiche der Aimaq“
11:00 Uhr Pause.
11:20 Uhr Wolfgang Ritter, Wuppertal
„Bemerkungen zur Yastik Ausstellung“
12:00 Uhr Christine Müller-Radloff, Dresden
„Das neue Teppich-Museum in Baku, Azerbaijan“
12:00 Uhr Herbert Exner, Bissendorf-Wietze
„Bericht über das 5. Symposium Teppiche in Baku, Azerbaijan“
13:00 Uhr
Mittagessen
14:30 Uhr „Show & Tell“ bitte beiliegenden Zettel vormittags abgeben.  
17:00 Uhr Der Beirat berät über das künftige Programm
Teilnehmer stets willkommen.
18:00 Uhr Ende des 90. Treffens.