EINLADUNG

94. Treffen der Teppichfreunde Norddeutschland

Dezember 2018

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
liebe Teppichfreunde,

auf einmal sind wir am Jahresende 2018 angekommen. Mir schien es ein kürzeres als andere Jahre zu sein. Vielleicht haben auch die vielen Late Night Unterhaltungen der Berliner Politiker dazu beitragen. Wie dem auch sei, zu unserem letzten Treffen am 11.11. konnten 37 Teppichfreunde staunen, welche Vielfalt („diversity sagt man heutzutage) bei vorder- und zentralasiatischen Mützen in der Ausstellung zu bewundern waren, dazu kamen die erläuternden Vorträge von Dr. Shamukhitdinova, Plötze, und Boldt. Im show & tell sahen wir wieder seltene, nicht leicht zuzuordnende Stücke. Bitte durchforsten Sie Ihre „Bestände“ und lassen Sie alle anderen daran teilnehmen.

Unter Konto, sprich Sparbuch, hat den Stand 8,17€. Wir müssen wieder auffüllen. Wie in der Vergangenheit bedienen wir ganz überwiegend damit die Saalmiete von 321,30€ für die Gemeinde Wedemark pro Sonntag, das Porto für Einladungen und bei auswärtigen Vortragenden zum Teil die Anreisekosten und Übernachtungen. Deshalb bitte ich Sie um zeitnahe Überweisung Ihres Anteils (40€ für Einzelpersonen oder 50€ für Paare) an Kontoinhaber: Dr. Herbert Exner (bei Deutsche Bank Hannover), IBAN: DE81 2507 0024 0550 8718 00. Die Zahlungen werden von mir auf das Sparbuch umgebucht.

Bitte planen Sie in Ihrem Kalender fest ein das

94. Treffen der Teppichfreunde Norddeutschland

Sonntag, dem 17. März 2019
Bürgerhaus Bissendorf, Am Markt 1

10 Uhr pünktlich

Am Nachmittag läuft wieder show & tell“ (beiliegenden Zettel mit Ihren Vorzeigestücken bitte vormittags abgeben). Bitte beachten Sie die verkürzte Mittagpause. Das übernächste Treffen ist am 19. Mai 2019! Ich wünsche Ihnen ein schönes Frühjahr. Der Beirat, die Vortragenden und ich wünschen Ihnen ein gesundes Jahr 2019. Wir würden uns über ein zahlreiches Publikum im großen Saal sehr freuen.

Mit herzlichen Grüßen
Herbert J. Exner

Programm am Sonntag, 17. März 2019

9 – 10 Uhr Eintreffen der Teilnehmer.
10:00 Uhr Begrüßung und Information
10:15 Uhr Herr R. Horst-Reinhard Nitz, Hamburg
„Im Blick: Web- und Knüpfteppiche als textiles Gedächtnis nahöstlicher Kulturen. Das Erbe der Nestorianer“
11:00 Uhr kurze Pause
11:20 Uhr Frau Birgit Voß
„Schicksalsnacht im Tresorraum der Alten Münze in Berlin - Das Ende der bedeutenden groß - formatigen Teppiche der Sammlung Bode
12:30 Uhr Herr Robert Schulze
„Stücke die mir etwas bedeuten“
13:00 Uhr
Mittagessen
14:30 Uhr „Show & Tell“ bitte beiliegenden Zettel vormittags abgeben.  
17:00 Uhr Der Beirat berät über das künftige Programm
Teilnehmer stets willkommen.
18:00 Uhr Ende des 94. Treffens.